Region Burgenland

Weingut Köllerhaus
Chardonnay 2012 Leithaberg DAC € 10,30 € 13,73/l Best.-Nr. W27
Chardonnay DAC, Köllerhaus

Trauben: 100% Chardonnay; 13,5% Vol.; 5,7 g/L Säure, 3,5 g/L RZ; Schrauber

"Leithaberg DAC" ist das Qualitätssiegel für regionaltypische Weine aus der Region Leithaberg im Burgenland. Die Holznoten dieses brillanten Chardonnay fallen etwas dezenter aus als beim legendären "Tatschler" von Ronald Köller. Grünlich-gelb in der Farbe, in der Nase sehr dicht nach Vanille und Citrusfrüchten, weich und körperreich im Gaumen, mineralisch, langer Abgang.

Noch 3 Flaschen auf Lager

Region Niederösterreich, Kremstal und Weinviertel

Weingut Erwin Winkler
Grüner Veltliner loess.eins 2017, Kremstal DAC € 6,90 € 9,20/l Best.-Nr. W31
Grüner Veltliner loess.eins, Winkler

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 12% Vol.; 5,5 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Der Grüne Veltliner ist die dominierende Traubensorte auf den mächtigen LössTerrassen im Kremstal, wo Erwin Winkler seine "Weine mit Biss" erzeugt. Schon dieser leichte, kompromisslos trockene Veltliner wird diesem Motto eindrucksvoll gerecht. Herrlich zarter Duft nach grünem Apfel, am Gaumen schön fruchtig, aber auch würzig unterlegt. Knackige Säure verleiht ihm den charakteristischen Biss. Passt zum Beispiel gut zu einer Vorspeise mit Salat.

Grüner Veltliner Lössterrassen 2017, Kremstal DAC € 7,90 € 10,53/l Best.-Nr. W32
Grüner Veltliner LössTerrassen, Winkler

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 12,5% Vol.; 5,5 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Der Klassiker aus besten Terrassenlagen. Mit etwas Wiesenkräutern unterlegte Maracujanuancen, Orangenzesten, zarte Melissenoten. Saftig, frische Struktur, gelbe Apfelnoten im Abgang. Grüner Veltliner in Reinkultur.

Neu im Sortiment! Smiley

Grüner Veltliner Ried Vordernberg 2016, Kremstal DAC € 8,80 € 11,73/l Best.-Nr. W33
Grüner Veltliner Ried Vordernberg, Winkler

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 12,5% Vol.; 6 g/l Säure, 1,5 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Die Riede Vordernberg in der Mitte des Gedersdorfer Weinbergs ist eine reine Südlage, die im Halbkreis angeordnet windgeschützt ist und somit früh eine hohe Reife garantiert. Der Boden besteht aus Konglomerat mit einer 1,5 m dicken Lössauflage. Ein sehr edler, feingliedriger Veltliner mit fantastischem Fruchtspiel. Empfehlenswert beispielsweise zu Fisch oder zu einem feinen Spargelrisotto.

Grüner Veltliner Moosburgerin 2015, Kremstal DAC Reserve € 10,80 € 14,40/l Best.-Nr. W34
Grüner Veltliner Moosburgerin Reserve, Winkler

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 14% Vol.; 5,5 g/l Säure, 1,5 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Weine mit dem Label "Kremstal DAC Reserve" zeichnen sich durch besonders reife Aromen, Dichte am Gaumen, einen geschmeidigen Abgang und einen Alkoholgehalt von mindestens 13% aus. Die Riede Moosburgerin, ehemals in Besitz des Klosters Moosburg in Bayern, ist Richtung Süden geöffnet am oberen Teil des Weinbergs zu finden. Die exponierte Lage ermöglicht durch den kühlen Windfluss und den tiefgründigen Lössrohboden eine verlangsamte Reifung und damit eine komplexe Extraktausbildung. Die Moosburgerin Reserve verbindet üppige Obstaromen mit wunderbar cremiger Textur und langem Abgang. Ein Veltliner der Spitzenklasse.

Riesling Steingraben 2016, Kremstal DAC € 8,90 € 11,33/l Best.-Nr. W35
Riesling Steingraben, Winkler

Trauben: 100% Riesling; 13% Vol.; 7,3 g/l Säure, 3 g/l Restzucker; Schraubverschluss

"Klassisch trockene" Rieslinge mit einem Restzuckergehalt von unter 4g/l sind heutzutage gar nicht so leicht zu finden, weil die von Natur aus starke Säure der Rebsorte meist mit etwas mehr Restzucker ausbalanciert wird. Der hohe Säuregehalt ist auch ein Grund dafür, dass Rieslinge meist erst nach einigen Monaten Reifezeit ihre vollen Aromen entfalten. Die historische Bezeichnung Tyernsteiner (dürrer Stein) gab dieser Lage ihren Namen. Die trockenen Bedingungen auf Konglomerat Verwitterungsboden bieten geradezu ideale Voraussetzungen für einen mineralischen, geradlinigen Riesling: Reife Tropenfrucht, Nuancen von Ananas, ein Hauch von Kräuterwürze unterlegt. Saftig, elegant, angenehme Fruchtsüße, frischer Säurebogen, ausgeprägte Mineralik. Kulinarisch wertvoll zu Fischgerichten!

Gelber Muskateller Steingraben 2016, Kremstal € 7,80 € 10,39/l Best.-Nr. W37
Gelber Muskateller, Winkler

Trauben: 100% Gelber Muskateller; 12% Vol.; 6,8 g/l Säure, 3,2 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Gelber Muskateller ist eine sehr alte, hochwertige Weißweintraube, die dem Rebsaft ein kräftiges Muskatbouquet verleiht. Der zauberhafte Holunderblüten-Duft dieses Steingraben-Gewächses strömt äußerst energisch aus dem Glas, der Geschmack ist herrlich fruchtig und die Säure bissig, wie es sich für einen Winkler-Wein gehört.

Chardonnay Marchgasse 2016, Kremstal € 8,80 € 11,73/l Best.-Nr. W38
Chardonnay Marchgasse, Winkler

Trauben: 100% Chardonnay; 13,5% Vol.; 6,5 g/l Säure, 2,5 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Die Rohrendorfer Marchgasse ist südöstlich ausgerichtet und bietet mit ihrem Lössrohboden hervorragende Bedingungen für einen komplexen Chardonnay. Goldgelbe Farbe, nussige sortentypische Chardonnay-Nase, am Gaumen schmelzig und mit süßer Caramelnote. Voluminöser, langer Abgang!

Neu im Sortiment! Smiley

Weingut Schödl
Grüner Veltliner GreenGo 2016, Weinviertel DAC € 6,20 € 8,27/l Best.-Nr. W40
Grüner Veltliner GrennGo, Schödl

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 12% Vol.; 6,6 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Im GreenGo zeigt sich der Grüne Veltliner von seiner leichten, pfiffigen Seite. Wie ein Chamäleon passt sich dieser auch als Weißgipfler firmierende Wein an die Gegebenheiten an. Egal ob zum Essen oder solo - mit animierender Frucht und knackiger Säure mundet er immer. Ganz besonders in der warmen Jahreszeit. Passt zum Beispiel gut zu einer Vorspeise mit Salat.

Derzeit leider ausverkauft

Grüner Veltliner Lösshügel 2016, Weinviertel DAC € 7,50 € 10,00/l Best.-Nr. W41
Grüner Veltliner Lösshügel, Schödl

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 12,5% Vol.; 5,6 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Wo "Weinviertel DAC" draufsteht, ist immer ein qualitätskontrollierter Grüner Veltliner drin, dem eine gestrenge Kostkommission seinen regionaltypischen Charakter bescheinigt hat. Die Kriterien dafür sind ein fruchtiger, pfeffrig-würziger Geschmack, trockener Ausbau (bis maximal 6 g/l Restzucker), keine Holz- oder Botrytisnoten sowie ein Alkoholgehalt zwischen 12 und 13%. Mit seinen Apfel- und Birnenaromen und dem charakteristischen "Pfefferl" ist der Lösshügel DAC ein Paradebeispiel für einen Weinviertler Veltliner.

Grüner Veltliner Alte Reben 2014, Weinviertel DAC Reserve € 13,80 € 18,40/l Best.-Nr. W43
Grüner Veltliner Alte Reben Reserve, Schödl

Trauben: 100% Grüner Veltliner; 14% Vol.; 6,1 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Glasverschluss

Das Qualitätssiegel "DAC Reserve" ist für die Crème de la Crème der Grünen Veltiner aus dem Weinviertel reserviert. Eine radikale Ertragsbegrenzung auf 2000 kg/ha und Vollhefelagerung bis Ende Juni haben diese "Alten Reben" auf den Olymp des Grünen Veltliners katapultiert. Reife Birnenfrucht, Kräuterwürze, dicht und cremig am Gaumen, endlos lang und mineralisch im Nachhall - ein Wein für besondere Momente! Detaillierte Informationen über die strengen Kriterien für Weinviertel DAC Reserven finden Sie hier.

Derzeit leider ausverkauft

Weißer Burgunder Jubiläumsfass 2013, Niederösterreich € 8,80 € 11,73/l Best.-Nr. W44
Weißer Burgunder Jubiläumsfass, Schödl

Trauben: 100% Weißburgunder; 13% Vol.; 7,2 g/l Säure, 5 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Weißer Burgunder (=Pinot Bianco) ist eine in Europa recht weit verbreitete Burgunderrebsorte. Sie bringt harmonische, elegante Weine hervor und eignet sich auch zum Ausbau im Holz. Dieser prachtvolle Weißburgunder wurde bei 20°C im großen Holz vergoren und durfte bis Ende Mai auf der Feinhefe reifen: Vanille und Orangenaromen, unterlegt mit feinen Birnennuancen, balanciert und mineralisch, vielschichtig-komplex mit cremiger Textur. Knapp zusammengefasst: ein Weinchen zum Reinlegen. Passt auch zu etwas deftigeren Gerichten wie Pasta Fredda mit Speck und Pilzen.

Riesling Rote Erde 2016, Niederösterreich € 8,50 € 11,33/l Best.-Nr. W45
Riesling, Schödl

Trauben: 100% Riesling; 13% Vol.; 8,5 g/l Säure, 6 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Dieser fruchtbetonte Riesling wächst auf Löss, Schotter und Rotem Tegel: fast opulente Steinobst- und Holunderaromen, am Gaumen Zitrusfrüchte wie Mandarine, kräftige Struktur mit schmelzigem Kern. Besonders zu gebratenem Fisch und Meeresfrüchten wird dieser erstklassige Riesling viel Freude bereiten!

Sauvignon Blanc 2016 € 8,20 € 10,93/l Best.-Nr. W46
Sauvignon Blanc, Schödl

Trauben: 100% Sauvignon Blanc; 13% Vol.; 7,2 g/l Säure, 3 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Freunde der aromatischen Sauvignon-Traube sollten sich diesen herrlich duftigen Weißwein nicht entgehen lassen! Stachelbeeren und Paprika in der Nase, dazu feine florale Noten, Maracuja und Holunderblüte im Geschmack. Herrlich vibrierende Säure und beeindruckende Länge.

Chardonnay 2015 € 8,20 € 10,93/l Best.-Nr. W47
Chardonnay, Schödl

Trauben: 100% Chardonnay; 13,5% Vol.; 7,2 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Typischer Chardonnay mit feinen Zitrus- und Nussaromen. Seine cremige Textur verdankt er der teilweisen Fassvergärung und der langen Hefelagerung bis Ende Mai. Bemerkenswert für einen Chardonnay ist seine lebendige Säure, die ihm Frische verleiht. Die Schödls empfehlen ihn zu Kalbfleisch und kräftigen Saucengerichten. Universitätswein 2015 an der Wiener Uni für Bodenkultur.

Sämling 2016 € 6,80 € 9,07/l Best.-Nr. W48
Sämling, Schödl

Trauben: 100% Scheurebe; 12% Vol.; 6,5 g/l Säure, 3 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Der Sämling ist eine Kreuzung aus Riesling und Bukettraube. In Deutschland wird diese Rebsorte zu Ehren ihres Urhebers Scheurebe genannt. Der Sämling vom Weingut Schödl besticht durch sein exotisches Bukett, gepaart mit lebendiger Kräuterwürze und saftigen Grapefruitaromen im Geschmack. Trocken!

Neu im Sortiment! Smiley

Welschriesling 2016 € 6,50 € 8,67/l Best.-Nr. W49
Welschriesling, Schödl

Trauben: 100% Welschriesling; 12% Vol.; 6,4 g/l Säure, 1 g/l Restzucker; Schraubverschluss

Ein feinfruchtiger Welschriesling mit typischen Apfel- und Zitrusaromen. Dank trockenen Ausbaus und erfrischender Säure ein idealer Balkon- und Terrassenwein mit nicht zu unterschätzendem Kübelpotenzial.

Noch 1 Flasche auf Lager.

Leben ohne Wein ist möglich, aber sinnlos.